seit 1974

Motorradfreunde Apen e.V.

… einer der ältesten Motorradclubs im Nordwesten Deutschlands

Ab sofort online: Das Protokoll der JHV 2018

Hallo Motorradfreunde,

gut gefrühstückt und bei trockener Witterung starten wir am 03.10.2019 um 10:00 Uhr ab der Tankstelle Tietjen in Apen zu einer gemeinsamen Erlebnis-Ausfahrt. Die Strecke wird ca. 120 Km lang sein. Wir werden an reiner Fahrzeit ca. zwei Stunden benötigen. Es wird keine Autobahn benutzt. Wir sind nach der Hälfte der Strecke zu einer Pause und am Ziel nicht vorangemeldet. Am Ziel ist ein Mittagessen in einem Restaurant vorgesehen.
Eine Anmeldung zu der Ausfahrt ist nicht erforderlich.

gez. Schriftführer H.-H. Hinrichs

Weitere Veranstaltungen siehe unter “Termine

Regina hinterlässt an einem Schild am Fuß des 855m hohen Trollstigen einen Aufkleber der Motorradfreunde Apen. Das Foto entstand am 05.08.2019.
© Bernd zu Klampen –  2019 – MFA

Foto unten:
05.08.2019: Sondersitzung der Motorradfreunde Apen (Dieter, Bernd, Heike und Regina) auf einem norwegischen Campingplatz.
Foto: Ein freundlicher Holländer – © 2019 MFA

Indianertreffen in Reken 2017

Du magst Motorräder?

Du suchst Gleichgesinnte?

Willkommen bei uns!

Unsere Geschichte ...

in komprimierter Fassung findest du hier.

Unsere Vorstände ...

seit 1974 bis heute findest du hier.

Unsere Kohlmajestäten, ...

seit der ersten Startparty findest du hier.

Unser erstes Filmprojekt ...

und unsere anderen Videos  findest du hier.

Unser Clubabende ...

und andere Termine findest du hier.

Unsere Mail-Adresse ...

webmaster(at)motorradfreunde-apen.de

Highlights

unserer Motorradjahre …

Jan auf seiner Laverda SFC

unbezahlbar

Details
  • Hersteller: Laverda
  • Produktionszeitraum: 1971 bis 1976
  • Produzierte Stückzahl: 549
  • Hubraum: 744 ccm
  • Leistung: 70 PS bei 7.300/min (1971), 75 bei 7.500/min (1976)
  • Höchstgeschwindigkeit: 204 km/h (1971), 215 km/h (1976)
  • Getrieb: 5-Gang
  • Antrieb: Kette
  • Bremse: Duplex / Scheibe
  • Leergewicht: 198 kg (1975)

Die guten alten CB's

auch bei uns in den 70ern oft gefahren

Details

1974

damals noch Motorradfreunde Ammerland

Details

keep biking

Motorradfreunde Apen e.V.

Vier Räder bewegen den Körper, zwei.Räder bewegen die Seele

Wir wünschen euch Ein erlebnisreiches und crashfreies Motorradjahr 2019.

Sende uns eine Nachricht

Wer hätte im November 1974… schon ernsthaft geglaubt, dass sich ein großer Teil der damals überwiegend jugendlichen Motorradfreunde auch ein halbes Jahrhundert später immer noch regelmäßig einmal im Monat zu einem gemütlichen Club-Klön-Abend trifft.

Wegen Schließung unserer allerersten Vereinsgaststätte mussten wir uns Ende der 90er Jahre des letzten Jahrhunderts erstmals ein neues Clublokal suchen. Bis dahin waren wir fast 25 Jahre im Aper Hotel “Zur Traube” bei unserem Clubkoch “Specky” zuhause gewesen. Ein neues Domizil war aber schnell gefunden. Die kurz zuvor neu eröffnete Gaststätte “VOLLMOND” in der Aper Streichenstraße war von da an bis zur Schließung des Lokals Ende Mai 2018 unser neues Clubhaus.

Nach 44 Jahren Vereinsgeschichte mussten sich die MFA’ler ein weiteres Mal auf die Suche nach neuen Räumlichkeiten begeben. Nach der Prüfung einiger Alternativen in der Gemeinde Apen entschieden wir uns im Juli 2018 endgültig für die Gaststätte Delger am Campingplatz Nordloh. Von unseren neuen Gastgebern Sandra und Udo Delger wurden wir herzlich aufgenommen.

WIr wünschen euch viel Spaß beim Stöbern auf unserer Website.